Angaben zum Kursanbieter

KreARTiv Atelier - Claudia Sistek

In einem Dreimädelhaus wurde ich 1969 als jüngstes Kind in der Schweiz geboren, jedoch bin ich dann im mittelfränkischen Erlangen aufgewachsen. Seit 2004 lebe ich mit meiner vierköpfigen Familie nun in Denkingen. Kreativität, Farben und die Begegnung mit Menschen spielen schon immer eine wichtige Rolle in meinem Leben. Autodidaktisch habe ich meinen eigenen Stil entwickelt, durch experimentieren verändert und verbessert.

​Nach dem Abschluss von Schule, der Ausbildung zur Arzthelferin und der Gründung einer Familie, fehlte mir zunächst die Zeit diesen Weg weiter zu verfolgen. Meine ab 2004 wieder aufgenommene Tätigkeit als freischaffende Künstlerin gab mir im Jahre 2009 den Anstoß Malworkshops für Jung und Alt anzubieten.  Es liegt in meiner Natur Menschen helfen zu wollen und Lösungsstrategien zu entwickeln. Deshalb entschied ich mich zu einer Ausbildung als leiborientierte Kunsttherapeutin bei der Zukunftswerkstatt therapie kreativ (ZKW-tk).  Auf diesem Weg gelingt es mir, meinem Bauchgefühl, Menschen unter die Arme greifen zu wollen,  mit meiner Kreativität erfolgreich zu vereinen. Während meiner Ausbildung absolvierte ich ein berufsbegleitendes Vollzeit-Praktikum an einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen.  Um meine Neugier auf "Neues" zu stillen, besuchte ich die verschiedensten kreativ-therapeutischen Weiterbildungen.  Als empathisches Menschenkind sehe ich meinen jetzigen Beruf als Berufung.

Meine stetige Reiselust, die vielen Umzüge im In- und Ausland und das Leben mit und in der Natur förderten meine innere Beweglichkeit, Weltoffenheit und die Liebe zu allem Schönen und ermöglichte mir wertvolle Lebenserfahrung zu sammeln. Ich selbst bin durch einige Krisen gereift. Darum begeistert mich die Arbeit mit Menschen, die ihre Veränderung anpacken, verborgene Potentiale entdecken und gemeinsam mit mir einen Lösungsweg entwickeln wollen.



Buchungsbedingungen
>Zahlung 100% , Buchung bzw. Zahlung wird per e-Mail bestätigt.
>Zahlung per Überweisung vorab, nur dann ist die Anmeldung verbindlich
>Der Rücktritt aus wichtigem Grund ab 10 Tage vor Beginn des Workshops ist möglich, fällt aber eine Bearbeitungsgebühr von 15,-- Euro/p.P., ab 7 Tage vorher von 25,-- Euro/p.P. und ab 4 Tage vorher die komplette Kursgebühr/p.P. für bereits bestelltes Material und sonstigen Vorbereitung- und Organisationssaufwand an, oder Sie stellen Ersatzteilnehmer.
>Eventuelle Rückzahlungen werden innerhalb von drei Werktagen auf Ihr Konto erfolgen.

Kontakt

Klippenstr. 20, 78588 Denkingen
Tel: 07424 949199
Ansprechpartner: Claudia Sistek
Sie haben noch Fragen zum Kursanbieter?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Claudia Sistek

Claudia Sistek

KreARTiv Atelier - Claudia Sistek

In einem Dreimädelhaus wurde ich 1969 als jüngstes Kind in der Schweiz geboren, jedoch bin ich dann im mittelfränkischen Erlangen aufgewachsen. Seit 2004 lebe ich mit meiner vierköpfigen Familie nun in Denkingen. Kreativität, Farben und die Begegnung mit Menschen spielen schon immer eine wichtige Rolle in meinem Leben. Autodidaktisch habe ich meinen eigenen Stil entwickelt, durch experimentieren verändert und verbessert.

​Nach dem Abschluss von Schule, der Ausbildung zur Arzthelferin und der Gründung einer Familie, fehlte mir zunächst die Zeit diesen Weg weiter zu verfolgen. Meine ab 2004 wieder aufgenommene Tätigkeit als freischaffende Künstlerin gab mir im Jahre 2009 den Anstoß Malworkshops für Jung und Alt anzubieten.  Es liegt in meiner Natur Menschen helfen zu wollen und Lösungsstrategien zu entwickeln. Deshalb entschied ich mich zu einer Ausbildung als leiborientierte Kunsttherapeutin bei der Zukunftswerkstatt therapie kreativ (ZKW-tk).  Auf diesem Weg gelingt es mir, meinem Bauchgefühl, Menschen unter die Arme greifen zu wollen,  mit meiner Kreativität erfolgreich zu vereinen. Während meiner Ausbildung absolvierte ich ein berufsbegleitendes Vollzeit-Praktikum an einer Fachklinik für psychische und psychosomatische Erkrankungen.  Um meine Neugier auf "Neues" zu stillen, besuchte ich die verschiedensten kreativ-therapeutischen Weiterbildungen.  Als empathisches Menschenkind sehe ich meinen jetzigen Beruf als Berufung.

Meine stetige Reiselust, die vielen Umzüge im In- und Ausland und das Leben mit und in der Natur förderten meine innere Beweglichkeit, Weltoffenheit und die Liebe zu allem Schönen und ermöglichte mir wertvolle Lebenserfahrung zu sammeln. Ich selbst bin durch einige Krisen gereift. Darum begeistert mich die Arbeit mit Menschen, die ihre Veränderung anpacken, verborgene Potentiale entdecken und gemeinsam mit mir einen Lösungsweg entwickeln wollen.

​Ein ganz anderer Bereich, aber eine weitere, ebenfalls wichtige Bereicherung war und ist die Arbeit als ehrenamtliche Mitarbeiterin im Flüchtlingshelferkreis  MIT:einander, wo ich mich mit feinfühliger psychologischer Unterstützung bei der Integration einbringe.


www.kreartiv-kunsttherapie.com
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?