Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Schnupper-Workshop "Techniken der Malerei" (4 Stunden)

06.11.2020 - 06.11.2020
Einmalkurs
Hamminkeln, Deutschland
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
59,00 €
6 Plätze verfügbar
Kursanbieter kontaktieren
Thema

Kursbeschreibung

Wer den Wunsch verspürt, Malen zu lernen, steht oft vor dem Problem, nicht zu wissen, welche Technik die Richtige für einen ist. Alles in Eigenregie auszuprobieren, kann frustrierend sein, wenn man nicht weiß, welche Materialien für den Einstieg geeignet sind. Bücher geben oft eine erste Hilfestellung, doch die Anschaffung erster Materialien der verschiedensten Techniken kann auf Dauer unnötig kostspielig werden.
Wer einfach mal alles ausprobieren möchte, für den ist dieser Schnupper-Workshops optimal geeignet. Sämtliche Materialien der unterschiedlichen Techniken werden gestellt und anhand eines einfachen Motivs kann herausgefunden werden, welche Technik am meisten Spaß macht.

Für wen ist der Workshop geeignet?
Für alle, die einfach mal das Malen ausprobieren möchten.
Bitte beachten: Ölfarben und ihre Lösungsmittel sind in der Regel nicht geruchsneutral, was ggf. für einige Menschen als störend empfunden wird!

Ablauf
- Vorstellung der bekanntesten Maltechniken (Öl, Acryl, Pastell, Aquarell, Guache)
- Schritt für Schritt wird gemeinsam in jeder Technik ein einfaches Motiv gemalt
- Nach den Einweisungen können alle Techniken nach Herzenslust ausprobiert werden.

Der Workshop beinhaltet
- sämtliche für den Workshop benötigten Materialien
- freies WLAN
- Kaffee und Tee
- ausgewählte Softdrinks und Mineralwasser

Eckdaten
- ab 16 Jahre
- Teilnehmerzahl: 1-6
- Anmeldefrist: jeweils 14 Tage vor jeweiligen Termin

Kurszeiten

- jeweils von 17:30 – 21:30 Uhr
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Michael Schnitker

Geboren in der Industriemetropole Duisburg zog es mich in den letzten Jahren immer weiter aufs Land und seit Ende 2010 lebe und male ich in Hünxe am Rande des Ruhrgebiets.

Die Leidenschaft zur Malerei zeigte sich schon während der Schulzeit. Nach meinen Abschluss studierte ich zwei Jahre Kunst und Illustration, wechselte aber mit dem beginnenden Boom des Internets Mitte der 90er Jahre den Pinsel gegen die Maus und das Lotterleben als Student gegen die Knechtschaft als MedienDesigner und Programmierer. Aktuell arbeite ich hauptberuflich im Bereich DatabasePublishing für ein mittelständisches Unternehmen.

Die Spezialisierung auf die Motive Natur, bzw. Tiere ist meiner Liebe zu ihnen geschuldet. Ich hatte das große Glück, in einer der grünen Ecken Duisburgs aufzuwachsen – ja tatsächlich, die gibt es – und schon sehr früh entwickelte ich einen starken Hang zu ihnen und ich fühle mich heute auch erst richtig wohl, wenn ich auf einer langen Wanderung, mit dem Mountainbike oder einfach im Zelt in der Natur unterwegs bin.
http://www.schnitker-fine-art.de

Materialliste

Sämtliche Materialien werden gestellt. Vorhandenes Material kann aber gerne mitgebracht werden.

Unterkunft

Das Dorf Marienthal (Hamminkeln) und die direkte Umgebung bietet verschiedenste Übernachtungsmöglichkeiten, vom exklusiven Wellness-Hotel bis hin zu einem Wohnmobilstellplatz.

Verpflegung

Direkt am Atelier befindet sich ein sehr gutes italienisches Restaurant sowie wenige Meter entfernt gut-bürgerliche Küche und ein Café.
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?

    Nach oben