Angaben zum Kursanbieter

Als freischaffende Malerin, Dozentin und Autorin veranstalte ich seit 30 Jahren Malseminare in den unterschiedlichsten Techniken. Oberste Priorität ist für mich, dass meine Teilnehmer gelungene Werke, die Ihren Wünschen entsprechen, mit nach Hause nehmen und nach einem Kurs in der Lage sind, selbstständig zu arbeiten.
Es macht mir sehr viel Freude, mein Können, Wissen und meine Erfahrungen an Interessierte weitergeben. Viele meiner Kursteilnehmer, veranstalten zwischenzeitlich selbst Vernissagen und Ausstellungen, was mich ganz besonders freut!
Neben Acryl- und Struktur, PanPastel, Tuschen liegt derzeit meine ganze Leidenschaft auf
„Resin-Art“. Diese Technik und das Endprodukt mit den leuchtenden Farben, der hochglänzenden und glasartigen Oberfläche begeistert mich, wie kein anderes Medium vorher und hat hohes „Suchtpotential“ bei mir ausgelöst. Meine Kurse finden in meinem kleinen Atelier in Ingolstadt statt. Des weiteren unterrichte ich in Italien/Gardasee, und in den Boesner-Filialen in Süddeutschland. Die Qualität meiner Kurse liegt an der begrenzten Teilnehmerzahl von 3 Personen. So bin ich, während des Kurses, ständig in Bereitschaft, zu verbessern, einzugreifen und zu helfen.
Buchungsbedingungen
Anzahlung nicht erforderlich.
Storno bis 8 Wochenvor Kursbeginn, gratis, danach 50 %der ausgewiesenen Kursgebühr
Zahlung in bar vor Ort erwünscht

Kontakt

Am Gangsteig 5 A, 85051 Ingolstadt
Tel: 01702133007
Ansprechpartner: Nicole Menz
Sie haben noch Fragen zum Kursanbieter?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Nicole Menz

Frau Malerin Nicole Menz

NICOLE MENZ arbeitet als freischaffende Malerin, Dozentin und Autorin. Sie zählt zu den erfahrensten Dozentinnen und unterrichtet seit über 30 Jahren, ganzjährig in ihrem Atelier in Ingolstadt/Bayern, in Boesner-Filialen, außerdem in Österreich, Italien und gelegentlich auf Kreuzfahrtschiffen.

Nicole Menz hat zwischenzeitlich 35 Bücher zum Thema Malerei veröffentlicht. 2022 erscheinen zwei neue Bücher im Christophorus-Verlag: im Januar zum Thema „Acryl- und neue Mischtechniken“, im Juni „Alkohol-Inks“.

Die Kurse in Ingolstadt finden mit maximal 2-3 Teilnehmern statt und sind dadurch besonders lernintensiv. Durch die geringe Teilnehmerzahl können a l l e Techniken wie Acryl-, Struktur-, Resinart-, PanPastel-, Tuschen-, Collagen-, Alkohol-Inks u.v.m. individuell angewendet werden.

Nicole Menz hat zahlreiche Einzelausstellungen im In- und Ausland veranstaltet und eigene Patente zum Thema Malerei entwickelt. Ihre Kurse sind eine Herausforderung an Kreativität und handwerklichem Können und sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene empfehlenswert.

http://www.menz-modern-art.de
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?

    Nach oben