Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Glasgravur: Gestalten mit Überfangflachglas

28.08.2021 - 04.09.2021
Einmalkurs
Frauenau, Deutschland
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
840,00 €
2 Plätze verfügbar
Kursanbieter kontaktieren
Veranstaltungsort
Kategorien
DozentIn
Technik

Kursbeschreibung

Die Glasgravur auf farbig geschichtetem Überfangglas verführt uns dazu, unsere Kreativität und Fantasie spielen zu lassen, Bilder und Bildgeschichten zu erschaffen. In der Transparenz des Glases und den Licht- und Schattenwirkungen, die beim Abtragen der Farbe entstehen, eröffnen sich Spielräume für unseren eigenen plastischen und ‚malerischen’ Ausdruck in Glas.
Wir verwenden farbig geschichtete Glastafeln, ca. in der Größe A 5, die wir am Gravurbock mit Stein- und Diamanträdern, mit der biegsamen Welle und mit Sandstrahl bearbeiten. Beim Abtragen der Farbe, beim Schattieren vom Dunklen ins Helle erkunden wir, wie unsere Werke an Tiefe und Ausdruckskraft gewinnen. Mit dem Sandstrahl geben wir Struktur und Fläche vor.

Kurszeiten

Die Kurszeiten werden gemeinsam mit den KursleiterInnen festgelegt.
Beginn ist i.d.R. um 9 oder 10 Uhr, Ende um 17/18 Uhr. Die Werkstätten können aber bis in den Abend hinein (ca. 22 Uhr) genutzt werden.
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Christian Schmidt

Christian Schmidt hat die Glasgravur in besonderer Weise dem erzählerischen, künstlerischen Ausdruck zugänglich gemacht. Mit seinen imaginativen Arbeiten, vor allem in der Überfanggravur, ist er einer der bekanntesten Glasgraveure der internationalen Glaskunstszene. Christian Schmidt wurde an der Glasfachschule in Zwiesel ausgebildet und arbeitet als freischaffender Künstler im Bayerischen Wald.
http://www.chrisch-glas.com

Materialliste

Grundlegende Materialien sind im Kurs enthalten. Es können aber, je nach Verbrauch, zusätzliche Materialkosten anfallen.
Zusätzliche Glasscheiben aus Überfangglas können mitgebracht oder im Bild-Werk erworben werden.

Unterkunft

Die Teilnehmenden organisieren ihre Unterkunft selbst. Frauenau ist ein wunderschön gelegener Ort im Bayerischen Wald, der über ein großes Angebot an Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen verfügt. Bei Interesse kann aber auch kostengünstig auf dem Akademiegelände gecampt werden. Sanitäre Einrichtungen sind vorhanden, gegen Aufpreis kann bei Bedarf auch eine Stromleitung zum Wohnmobil gelegt werden.

Verpflegung

Mahlzeiten sind nicht inklusive. In beiden Akademiegebäuden sind geräumige, gut ausgestattete Küchen zur Gemeinschaftsnutzung vorhanden. Dreimal wöchentlich werden Abendessen vor Ort organisiert. Außerdem gibt es mehrere Gaststätten vor Ort.
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?

    Nach oben