Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Kursbeschreibung

 In diesem Workshop arbeiten wir auf kleinem Format. Das kann von Postkartengröße bis zu Quadrate von 30×30 cm sein. Für das serielle Arbeiten suchen wir ein Thema oder einen roten Faden, der alle Bilder begleitet und sie zu einer Serie macht. Das kann eine Lieblingsfarbe oder eine spezielle Struktur sein, aber auch ein Tier oder Gegenstand welches euch lieb und wichtig ist. Wir arbeiten spielerisch an mehreren Arbeiten gleichzeitig und ich werde euch bekannt machen mit vielen neuen Techniken, Materialien oder ungewöhnlichen Malgründen. Termin: 20. & 21.2.2021 Preis: 130 €

Kurszeiten

täglich 10 bis 17 Uhr mit einer Stunde Mittagszeit
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Jutta Siebert

2018 Preisträgerin für Malerei und Grafik des Uckermärkischen Kunstpreises der Sparkassen - Teil der Künstlergruppe umKunst seit 2018 - Mitglied bei der GEDOK Frankfurt seit 2015 - 2010 Gründung des Projekts KUNSTimPULS in eigenen Räumen in Jugenheim an der Bergstraße mit Kunstschule, Galerie und Atelierräumen - 2009 bis 2010 Meisterklasse an der Freien Akademie ARTEFACT in Bonn -   2006 bis 2009 Kunststudium an der Freien Akademie ARTEFACT in Bonn
http://www.juttasiebert.de

Materialliste

Acrylfarbe kann mitgebracht werden oder wird gegen einen geringen Preis gestellt. Die Malgründe müssen mitgebracht werden. (Keilrahmen, Malpappen oder festes Papier. 10 Stück in einem Format . Max. 30 x 30cm

Unterkunft

Übernachtung kann angeboten werden. Zimmer in den Ferienwohnungen werden einzeln zum Sonderpreis vermietet, mindestens für 2 Tage. zu sehen unter www.aufatmen-am-see.de 

Verpflegung

Mittagessen, Snacks, Obst und Getränke werden kostenlos bereit gestellt
Bei Gefallen - gerne teilen

Schlagwörter

Hilfe benötigt?

    Nach oben