Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Online-Kurs: Experimentierfreudiges Aktzeichnen

06.11.2020 - 06.11.2020
Einmalkurs
Bad Reichenhall, Deutschland
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
65,00 €
Pro Sitzung
65,00 €
5 Plätze verfügbar
Kursanbieter kontaktieren
Kurs-ID: 224G-21
DozentIn
Technik

Kursbeschreibung

Der große Erfolg unseres online Aktkurses motiviert uns nun einen online Kurs einmal im Monat mit Aktzeichnen anzubieten. Sie können sich jederzeit anmelden. Sie verpflichten sich nur für eine Sitzung, können aber ohne weiteren Aufwand auch an den folgenden Sitzungen teilnehmen. Wir rechnen die Gebühren einmal im Quartal ab.

Mit meinen Studenten an der Kunstakademie München arbeite ich das ganze Semester über online. Dabei ergaben sich auch künstlerisch neue Aspekte: z.B. Details können besser studiert werden, die Studierenden haben weniger Scheu Neues auszuprobieren, Dadurch kommen wir zu freierem Arbeiten. Online entstehen Impulse für außergewöhnliche Kompositionen durch die Wahl des Bildausschnitts.

Meine Lieblingsmodelle werden Sie mit langen meditativen Stellungen bis hin zu tänzerischer Slow-Motion so verzaubern, dass alle hemmenden, kontrollierenden Überlegung verschwinden. Sie werden über Ihre Ergebnisse staunen!

Wir alle, ebenso wie unser Modell, arbeiten gemütlich von zu Hause aus. Wir werden uns per Zoom treffen. Wer will, schaltet die Videokamera ein, wer nicht will, nimmt ohne Kamera teil - trotzdem können Sie/könnt Ihr natürlich das Modell sehen, nur sie/ihr selbst seid nicht sichtbar.

Ausführliche Billdbesprechung im Anschluß über WhatsApp Foto+Sprachnachricht oder Foto-Mail+Telefon.

Kurszeiten

jeden ersten Samstag im Monat
jeweils 14.00 -16.00 Uhr
pro Sitzung 65 EUR
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Regine von Chossy

Regine von Chossy / als freie Künstlerin in München lebend / 1987 Gastprofessur, Vestlandets Kunstakademi Bergen, Norwegen / seit 1993 Dozentin an der Akademie der Bildenden Künste, München für Porträt- und Aktzeichnen / seit 2011 Dozentin an der Kunstakademie Bad Reichenhall / zahlreiche Ausstellungen im In-und Ausland / Preise (Auswahl): 1984 Förderstipendium/Städt. Atelier der Stadt München / 1985 1. Preis der 3. Internationalen Triennale der Zeichnung, Nürnberg / 1987 Förderpreis der Stadt München 1995 / 1.Preis der Nürnberger Nachrichten / 2015 Sonderpreis des Verlegers der Nürnberger Nachrichten / Veröffentlichung: Akt – Von der Studie zum Bild, 2013, Christophorus-Verlag / Öffentliche Ankäufe (Auswahl): Bayer. Staatsgemäldesammlungen, Städt. Galerie im Lenbachhaus, Staatl. Graphische Sammlung, München; Kunsthalle Mannheim, Staatsgalerie Stuttgart / Kunst im öffentlichen Raum (Auswahl): 1986 Universität Erlangen, Physikum; 1993 Landeszentralbank im Freistaat Bayern, Augsburg; 1999 Universität Erlangen, Zahnklinik; temporär 2005 Landart, Lista Fyr, Norwegen; 2006 / Chossys Hügel, Gollierplatz, München; 2007 Sinti-Roma-Platz, München //
http:// www.chossy.de
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?

    Nach oben