Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Tagesworkshop - Aquarell Experimentell und Mixed Media

16.10.2021 - 16.10.2021
Einmalkurs
Titz, NRW
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
80,00 €
6 Plätze verfügbar
Kursanbieter kontaktieren
Veranstaltungsort
Kategorien

Kursbeschreibung

Ab sofort finden wieder Malkurse in meinem Atelier statt, unter Einhaltung der Hygienevorschriften und des Mindestabstandes und werden von den Teilnehmern vorausgesetzt. Ich selber bin vollständig geimpft. Es sind nur noch wenige Plätze frei!

Bitte nehmen Sie nur an den Malkursen und Workshops teil, wenn sie mit den Bedingungen einverstanden sind.

• Es gelten die 3-G-Regeln: Geimpft (nicht älter als 6 Monate), Genesen (nicht länger als 6 Monate her) oder Getestet (tagesaktuell und nicht älter als 24 Stunden) - Alle G-Regeln müssen von offizieller Stelle bestätigt sein und am Kurstag vorgelegt werden.
• Keinen Eintritt in die Malschule bei Covid-19-Symptomen, wie Husten, Fieber, usw.
• Corona Schnelltest direkt vor Ort möglich, jedoch wird dieser außerhalb der Malschule stattfinden (6,-€/ Schnelltest)
• 1,50m Mindestabstand beachten und einhalten
• Das Tragen einer FFP2 oder OP Maske beim Eintritt in die Kunst-Werkstatt, sowie an den Arbeitsplätzen.
• Die Hygienevorschriften sind unbedingt einzuhalten. Mehrere Stationen zum Händewaschen und Desinfizieren sind eingerichtet.
• Kleine Gruppen in den Atelierkursen.

Moderne und experimentelle Aquarelle malen und das Benutzen noch weiterer Malmedien, wie Acryl, Pastell, etc. (dann bitte mitbringen) Die Farbe wird für sich arbeiten. Wir lassen "die Farben laufen" ist bei diesem Kurs die Hauptsache.

Das Aquarell-Material kann bei mir kostenpflichtig erworben werden. (Bitte mindestens 10 Tage vorher Bescheid sagen, da diese erst noch besorgt werden müssen.)

Da jede Person und jeder Kurserfolg individuell ist, kann ich keine Garantie dafür übernehmen. Auch hafte ich nicht für Diebstahl, Unfälle, Personen-und Sachschäden, die sich während und außerhalb der Kurse ereignen.
______________________________________________________________________________________________________________________________

Buchungs- und Zahlungsbedingungen:

Wöchentliche Malkurse und Ganztages-Workshops/-Kurse:
20% Anzahlung nach bestätigter Buchung. Die Restzahlung ist per Überweisung oder bar vor Ort möglich. Storno bis 30 Tage vor Kursbeginn, gratis, danach 50% der ausgewiesenen Kursgebühr. Bei Nichterscheinen sind die kompletten Kurskosten fällig.

Die KUNST-WERSTATT-TITZ by Ruth Trinczek-Helten haftet nicht für individuelle Kurserfolge, Unfälle, Personen- und Sachschäden, die sich während und außerhalb der Kurse ereignen.

Für Diebstähle wird keine Haftung übernommen.

Für die Öffentlichkeitsarbeit fotografiere ich die gemalten Werke während des Workshops oder Kurses, evtl. auch die Kursteilnehmer. Gesichter können auf Anfrage gerne verfremdet werden.

Die Malkurse finden nicht in meinen Urlauben, bei Krankheit oder an Feiertagen statt.

Kurszeiten

Der Kurs beginnt um 10:00 Uhr und endet um 16:00 Uhr, inkl. einer 1 stündigen Pause von 12:30 bis 13:30 Uhr.
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Ruth Trinczek-Helten

KUNST-WERKSTATT-TITZ

Freischaffende Künstlerin, Dozentin für die freie Aquarell-Kunst und Mixed Media, Leitung und Eigentümerin eines erfolgreichen Aquarellforums, eigene kleine Malschule und Atelier, Mitglied im Kunstverein Jülich,

1964 in Friedberg/ Hessen geboren, verbringt sie ihre Jugend in Friedberg und lebte 14 Jahre in Idstein/ Taunus.
Nach der Hochzeit im Jahr 2018 zog sie zuerst nach Siegburg/ NRW und wohnt nun seit April 2019 mit ihrem Mann in Titz bei Jülich/ NRW.
Ruth Trinczek-Helten wurde in eine künstlerischen Familie hineingeboren, der Musik und Malen wichtig war. So muss sie dies wohl in die Wiege gelegt bekommen haben, weil sie schon immer malt, sowie gerne singt. Ihre Gemälde malt sie in energischen Linien und lebendige Schattierungen und sie möchte ihnen ein Gefühl der Unmittelbarkeit einflößen. Seit ihrer Kindheit beobachte sie mit Vorliebe die Natur, die Tierwelt und nimmt die Landschaft in sich auf. Sie legt sich nicht auf ein bestimmtesThema fest. Ob Landschaft, Segeln, Tiere, Blumen oder abstrakt, sie malt was ihr Spaß macht und schränkt sich in der Wahl meiner Motive und des Materials nicht ein. Ruth Trincek-Helten besitzt unzählige Skizzensammlungen, ein selbst erstelltes Fotoarchiv und ihre eigene Phantasie sind die Grundlage für immer neue und auch überraschende Bilder. Neben Aquarell bevorzugt sie noch Kohle, Tusche, Acryl, Mischtechnik oder was auch immer notwendig ist, um das Fließen der Bewegungen zum Ausdruck zu bringen. Seit 2010 leitet sie ein Aquarellforum im Internet. Regelmäßig zeigt sie ihre Arbeiten in Deutschland.
http://www.ruth-trinczek.de

Materialliste

Eine Materialliste, wird Ihnen nach der Anmeldung per E-Mail zugesandt.

Verpflegung

Aufgrund der Hygiene- und Coronaregeln bitte ich alle Teilnehmer die Verpflegung selbst mitzubringen.
Bei Gefallen - gerne teilen

Schlagwörter

Hilfe benötigt?

    Nach oben