Dieser Kurs ist ausgebucht oder hat keine gültigen Termine.
Probier es gern mit einer neuen Suche in unserem Kursangebot.

Elter-Kind-Malen

04.01.2020 - 04.01.2020
Einmalkurs
Hamburg, Deutschland
Buchungsoptionen Kursgebühren
Standardpreis
50,00 €
1 Plätze verfügbar
Kursanbieter kontaktieren
Veranstaltungsort
Kategorien

Kursbeschreibung

Das "Eltern-Kind-Malen" bzw "Tanke/Onkel-Nichte/Neffe-Malen" im DENKTRAUM.

Da Malen mit Kindern nicht gleich Malen mit Kindern ist, hier ein paar Worte dazu:
Malerei ist eine universelle Sprache, derer sich besonders Kinder intuitiv bedienen, um sich mitzuteilen und auszubalancieren. (vgl. A. Stern "Der Malort", "Schulen der Phantasie" von Marielle und Ruldolf Seitz) Erwachsene, Eltern oder auch erwachsene Vertraute (wie Onkel oder Tante) können diese besondere Bilderfahrungswelt einfühlsam mit ihrem Kind (oder Nichte/Neffe) ergründen, teilen und natürlich auch die eigene erweitern. Lasse ich mich als Elternteil, Tante, Onkel zusammen mit meinem Kind davon leiten, neugierig-staunend im Malen zu reisen, kann ich die Bilderfahrungswelt mit meinem Kind teilen. Das Kind erfährt mich als einen toleranten, nicht wertenden, gleichberechtigen Gefährten, der/die ich ebenso unterwegs im Malen bin wie es selbst.
Um sämtliches Material braucht sich an diesem Sa nicht gekümmert werden. Gesundheitlich unbedenkliche Farben, Papier, Kittel etc. stehen bereit. Natürlich beantworten wir als Malort-Betreuende dann auch alle eure materialtechnischen Fragen.

Ort:
15 h im Atelier Denktraum, Am Sandtorkai 27, Eingang Speicher M28 (Denktraum, 2. Boden bei M28hoch2 klingeln.)
Kosten: 50,- Euro (1 Erw+Kind)
Weitere Info und Anmeldung gerne über Email: info@denktraum.de


 

Kurszeiten

15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sie haben noch Fragen zu diesem Kurs?
Kursanbieter kontaktieren

DozentIn

Jan Helbig

Siehe Website - Biografie
http://www.janhelbig.de
Bei Gefallen - gerne teilen

Hilfe benötigt?